Brandschutzunterweisung nach ArbSchG / DGUV Vorschrift 1

 

 Im Brandfall wissen was zu tun ist und schnell richtig handeln!

Um Ihren Betrieb, Mitarbeiter und ggfs. Kunden vor den Gefahren eines Feuers zu schützen, schreibt der Gesetzgeber neben baulichen Einrichtungen wie Wandhydranten, Rauch-Wärme-Abzugsanlagen und Feuerlöschern auch eine regelmäßige Unterweisung der Beschäftigten vor.

Wir führen für Sie die Brandschutzunterweisungen mit erfahrenen und qualifizierten Dozenten durch.

    Seminarinhalte ca. 3 Std.:

    • Organisation des Brandschutzes
    • der Verbrennungsvorgang
    • theoretische Einweisung Handfeuerlöscher / Löscheinrichtungen
    • praktische Übungen am Brandsimulator

Alle Schulungen werden als „Inhouse-Schulung“ direkt bei Ihnen durchgeführt. Somit können Ihre individuellen Bedürfnisse berücksichtigt und die Schulung in der betrieblichen Umgebung durchgeführt werden.

Falls bei Ihnen Bedarf besteht, nur einzelne Personen schulen zu lassen, bieten wir außerdem Schulungen zu festen Terminen in unserem Haus an.

Die praktische Feuerlöscherübung wird mit umweltschonenden Wasser-Übungsfeuerlöschern durchgeführt. Der Brandsimulator arbeitet mit Propangas. Es ist eine befestigte Freifläche von ca. 10 m x 10 m notwendig.

Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung.

Fordern Sie unverbindlich ein Angebot für Ihren Betrieb an! Wir freuen uns auf Sie!